Top 10 Ziele der Kanarischen Inseln

Die kanarischen Inseln sind eine der bekanntesten Urlaubsziele für Freunde, Familien und Paare. Tatsächlich liegt das vermutlich an der Vielfalt der Landschaften und der schieren Anzahl an verfügbaren Aktivitäten und Ausflugszielen. Hier sind 10 Orte, die du unbedingt besuchen musst, wenn du auf den Kanarischen Inseln bist…

1. Roque Nublo, Gran Canaria

Der Roque Nublo ist ein vulkanischer Fels auf der Insel Gran Canaria. Sein Name bedeutet wörtlich übersetzt Wolkenfels und kommt von seiner Eigenschaft, dass er in den Wolken verschwindet, die sich oft in dieser Höhe auf Gran Canaria bilden. Wenn du diesen Fels an einem wolkigen Tag besuchst kann es sich auszahlen auf den magischen Moment zu warten, da der Fels öfter aus der Wolkendecke herausragt.

www.davidhernandez.com
www.davidhernandez.com

2. Sterne Schauen

Wenn du gerade mal keine paar Millionen herumliegen hast um eine Reise ins All zu unternehmen, dann unternimm stattdessen einen Ausflug nach Teneriffa. Es ist ähnlich impossant. Du kannst sicher sein, dass du den Sternenhimmel sehen wirst, wie nie zuvor und sicherlich den ein oder anderen Wunsch beim erblicken einer Sternschnuppe frei hast.

www.hellocanaryislands.com
www.hellocanaryislands.com

3. Der Teide, Teneriffa

Der Teide ist ein Vulkan auf Teneriffa eine der kanarischen Inseln. Er ist unglaubliche 3718 Meter hoch und damit der höchste Berg in ganz Spanien. Die beste Möglichkeit nach oben zu kommen ist per Seilbahn und erstmal oben angelangt, genießt man den atemberaubenden Blick auf Gran Canaria, La Palma, La Gomera und El Hierro. Es besteht die Möglichkeit auf geführte Touren rauf auf den Vulkan, es bedarf allerdings einer guten Konstitution für diese Klettertour, die ungefähr 6 Stunden dauert.

www.silverpointresorts.com
www.silverpointresorts.com

4. Surf Schulen

Es gibt mehrere bekannte Surfer Treffpunkt auf den Kanarischen Inseln, die bekanntesten allerdings auf den größeren Inseln wie Lanzarote und Fuerteventura. Im Süden der Inseln bildet sich atemberaubender Schwell der sich im Atlantik formen kann , während die langen Wellen-Perioden im Norden gut für Anfänger geeignet sind. Heisse Sommer, warme Winter und gleichbleibender Schwell machen die Kanaren zum idealen Surfing Ziel.

www.costanoroeste.com
www.costanoroeste.com

5. Siam Wasserpark, Teneriffa

Bekannt als einer der besten Wasserparks der Welt und vielleicht die beste Wasser-Attraktion in ganz Europa, Siam garantiert einen perfekten Tag für die ganze Familie. Wer gleich in der Nähe bleiben will, sucht sich direkt ein Hotel in der Umgebung.

www.palmbeachclubtenerife.com
www.palmbeachclubtenerife.com

6. Cueva de los Verdes, Lanzarote

Entstanden vor rund 3000 Jahren, die Cueve de los Verdes (die „Grüne Grotte“) ist ein Lava Tunnel auf der Insel Lanzarote im Osten des Kanarischen Archipels. Die beeindruckende Höhle liegt im „Monumento Natural del Malpaís de La Corona“, einem geschützten Areal der Kanarischen Inseln und bietet eine wahrlich einzigartige Erfahrung. Sie ist auch bekannt für die Konzerthalle, nache am Ein- und Ausgang der Höhle mit Sitzplätzen für bis zu 500 Besuchern!

excursionrural.com
excursionrural.com

7. Auditorio de Tenerife

Nun zu einem der symbolträchtigsten Gebäude der spanischen Architektur. Das majestätische Profil von diesem Auditorium wurde zu einem archetypischen Symbol der Stadt Santa Cruz de Tenerife. Es wird außerdem gerne als das schönste moderne Gebäude der Kanarischen Inseln bezeichnet. Das Auditorium ist außerdem die Heimat des Teneriffa Symphonieorchesters – ein perfektes Ziel für einen romantischen Abend mit Deiner besseren Hälfte.

commons.wikimedia.org
commons.wikimedia.org

8. Timanfaya Nationalpark, Lanzarote

Wer nach einer Erfahrung wie aus einer anderen Welt sucht, der muss unbedingt in diesen Teil von Lanzarote. Seine beeindruckenden Temperaturen, einzigartige „Marslandschaft“ und seltenen Pflanzenarten, darf ein Ausflug hier hin nicht verpasst werden. Wirft man trockenes Material in ein Loch im Boden fängt es sofort Feuer und gießt man Wasser in ein Bohrloch resultiert das in einer kleinen Dampferuption nur Sekunden später. Für eine noch einzigartigere Erfahrung besucht man das „El Diablo“ – ein Restaurant, welches traditionelle Gerichte serviert, welche durch die geothermale Hitze gegart werden. Dazu benutzt man einen Gusseisen Grill der über einem Loch im Boden platziert ist!

thompson.co.uk
thompson.co.uk

9. Tauchen

Die Kanarischen Inseln sind die PERFEKTE Loaction zum Tauchen. Die Inseln sind weitestgehend von der Überfischung des Mittelmeerraumes verschont geblieben und das Wasser ist das ganze Jahr über weitaus wärmer als im Mittelmeer. Die Kanaren sind außerdem ein großartige Platz um die größeren Spezies zu beobachten, wie Engelshaie und Rochen. Der ideale Platz zum Tauchen während Deines Urlaubs, gleichgültig ob Anfänger oder Profi.

www.dixkover.com
www.dixkover.com

10. Jardín Botánico Canario Viera y Clavijo, Gran Canaria

Dieser große botanische Garten auf Gran Canaria ist der größte in ganz Spanien mit einer Größe von enormen 27 Hektar. Der Garten beherbergt eine breite Auswahl an Makronesischen Blumen die auf den Kanarischen Inseln heimisch sind und ist außerdem die Heimat vieler Spezies die vom Aussterben bedroht sind. Mit einem Restaurant inmitten des Parks ist es der perfekte Platz um einen Tag in der Natur zu verbringen!

canaryislands.hot-travels.com
canaryislands.hot-travels.com

Wart Ihr schonmal auf den Kanarischen Inseln? Was hat euch am Besten gefallen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.